More search options
We are looking in more than 100 shops for your best offer - please wait…
- Shipping costs to United States of America (modify to DEU)
Create preset

Virtuelle Marktplätze für Private Equity: Neue Formen der Intermediation bei
vorbörslichen Finanzierungen (German Edition):
compare every offer

Prices2013201420152018
Mean$ 64.39 ( 56.71)¹ $ 66.99 ( 59.00)¹ $ 66.99 ( 59.00)¹ $ 100.46 ( 88.48)¹
Demand
9783639407310 - Jan Häupler: Virtuelle Marktplätze für Private Equity: Neue Formen der Intermediation bei vorbörslichen Finanzierungen (Paperback)
1
Jan Häupler (?):

Virtuelle Marktplätze für Private Equity: Neue Formen der Intermediation bei vorbörslichen Finanzierungen (Paperback) (2012) (?)

ISBN: 9783639407310 (?) or 3639407318, in german, AV Akademikerverlag, Paperback, New

$ 100.48 ( 88.50)¹ + Shipping: $ 3.86 ( 3.40)¹ = $ 104.34 ( 91.90)¹(without obligation)
From Seller/Antiquarian, The Book Depository EURO [60485773], London, United Kingdom
Language: German . Brand New Book. Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Für junge Unternehmen und Gesellschaften mit relativ geringem Kapitalbedarf ist die Finanzierung über den öffentlichen Kapitalmarkt im Normalfall keine Option. Für sie hat sich abseits der Börsen ein Finanzierungssegment entwickelt, das in den letzten Jahren unter der Bezeichnung ?Private Equity? (PE) bzw. ?Venture Capital? (VC) weltweit an Bedeutung gewonnen hat. Der PE Markt ist unter anderem dadurch gekennzeichnet, dass sich bestimmte Investoren auf dieses Segment spezialisiert haben. Der ?durchschnittliche? Anleger ist ihm bisher weitgehend fern geblieben. Im Zuge der starken Verbreitung des Internet sind mit virtuellen Marktplätzen für Private Equity neue Geschäftsmodelle entstanden, die sowohl Unternehmen als auch Anlegern einen breiten Zugang zum vorbörslichen Kapitalmarkt ermöglichen wollen. Ziel dieser Veröffentliochung ist es, das Konzept von virtuellen Marktplätzen für Private Equity und ihre Funktion als Vermittler näher zu analysieren. Aufbauend auf einer Systematisierung der verschiedenen Varianten von Aktienemissionen über Internet werden zuerst einige Praxisbeispiele vorgestellt, danach erfolgt eine theoretische Beurteilung dieser neuen Form der Intermediation.
seller comment The Book Depository EURO [60485773], London, United Kingdom:
Händlerbewertung: 3, NEW BOOK, New
Platform order number Abebooks.de: 22506621716
Data from 01/20/2018 13:33h
ISBN (alternative notations): 3-639-40731-8, 978-3-639-40731-0
9783639407310 - Jan Häupler: Virtuelle Marktplätze für Private Equity: Neue Formen der Intermediation bei vorbörslichen Finanzierungen (German Edition)
2
Jan Häupler (?):

Virtuelle Marktplätze für Private Equity: Neue Formen der Intermediation bei vorbörslichen Finanzierungen (German Edition) (2012) (?)

ISBN: 9783639407310 (?) or 3639407318, in german, AV Akademikerverlag, Paperback, Used

$ 230.41 ( 202.93)¹ + Shipping: $ 37.15 ( 32.72)¹ = $ 267.56 ( 235.65)¹(without obligation)
From Seller/Antiquarian, Books Express [61727479], Portsmouth, NH, U.S.A.
Ships with Tracking Number! INTERNATIONAL WORLDWIDE Shipping available. May not contain Access Codes or Supplements. May be ex-library. Shipping & Handling by region. Buy with confidence, excellent customer service!
seller comment Books Express [61727479], Portsmouth, NH, U.S.A.:
Händlerbewertung: 5, NOT NEW BOOK, Good
Platform order number Abebooks.de: 22627935857
Data from 01/20/2018 13:33h
ISBN (alternative notations): 3-639-40731-8, 978-3-639-40731-0
9783639407310 - Jan Häupler: Virtuelle Marktplätze für Private Equity : Neue Formen der Intermediation bei vorbörslichen Finanzierungen
3
Jan Häupler (?):

Virtuelle Marktplätze für Private Equity : Neue Formen der Intermediation bei vorbörslichen Finanzierungen (2012) (?)

ISBN: 9783639407310 (?) or 3639407318, in german, AV Akademikerverlag Mai 2012, Paperback, New, reprint

$ 66.99 ( 59.00)¹(free shipping, without obligation)
Free shipping
From Seller/Antiquarian, AHA-BUCH GmbH [51283250], Einbeck, Germany
This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Für junge Unternehmen und Gesellschaften mit relativ geringem Kapitalbedarf ist die Finanzierung über den öffentlichen Kapitalmarkt im Normalfall keine Option. Für sie hat sich abseits der Börsen ein Finanzierungssegment entwickelt, das in den letzten Jahren unter der Bezeichnung Private Equity (PE) bzw. Venture Capital (VC) weltweit an Bedeutung gewonnen hat. Der PE Markt ist unter anderem dadurch gekennzeichnet, dass sich bestimmte Investoren auf dieses Segment spezialisiert haben. Der durchschnittliche Anleger ist ihm bisher weitgehend fern geblieben. Im Zuge der starken Verbreitung des Internet sind mit virtuellen Marktplätzen für Private Equity neue Geschäftsmodelle entstanden, die sowohl Unternehmen als auch Anlegern einen breiten Zugang zum vorbörslichen Kapitalmarkt ermöglichen wollen. Ziel dieser Veröffentliochung ist es, das Konzept von virtuellen Marktplätzen für Private Equity und ihre Funktion als Vermittler näher zu analysieren. Aufbauend auf einer Systematisierung der verschiedenen Varianten von Aktienemissionen über Internet werden zuerst einige Praxisbeispiele vorgestellt, danach erfolgt eine theoretische Beurteilung dieser neuen Form der Intermediation. 180 pp. Deutsch
seller comment AHA-BUCH GmbH [51283250], Einbeck, Germany:
Händlerbewertung: 5, NEW BOOK, New
Platform order number Abebooks.de: 10407758227
Data from 01/20/2018 13:33h
ISBN (alternative notations): 3-639-40731-8, 978-3-639-40731-0
9783639407310 - Häupler, Jan: Virtuelle Marktplätze für Private Equity
4
Häupler, Jan (?):

Virtuelle Marktplätze für Private Equity (?)

ISBN: 9783639407310 (?) or 3639407318, in german, VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken, Germany, Paperback, New

$ 66.99 ( 59.00)¹(free shipping, without obligation)
Free shipping
From Seller/Antiquarian, European-Media-Service Mannheim [1048135], Mannheim, Germany
Publisher/Verlag: AV Akademikerverlag | Neue Formen der Intermediation bei vorbörslichen Finanzierungen | Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Für junge Unternehmen und Gesellschaften mit relativ geringem Kapitalbedarf ist die Finanzierung über den öffentlichen Kapitalmarkt im Normalfall keine Option. Für sie hat sich abseits der Börsen ein Finanzierungssegment entwickelt, das in den letzten Jahren unter der Bezeichnung Private Equity (PE) bzw. Venture Capital (VC) weltweit an Bedeutung gewonnen hat. Der PE Markt ist unter anderem dadurch gekennzeichnet, dass sich bestimmte Investoren auf dieses Segment spezialisiert haben. Der durchschnittliche Anleger ist ihm bisher weitgehend fern geblieben. Im Zuge der starken Verbreitung des Internet sind mit virtuellen Marktplätzen für Private Equity neue Geschäftsmodelle entstanden, die sowohl Unternehmen als auch Anlegern einen breiten Zugang zum vorbörslichen Kapitalmarkt ermöglichen wollen. Ziel dieser Veröffentliochung ist es, das Konzept von virtuellen Marktplätzen für Private Equity und ihre Funktion als Vermittler näher zu analysieren. Aufbauend auf einer Systematisierung der verschiedenen Varianten von Aktienemissionen über Internet werden zuerst einige Praxisbeispiele vorgestellt, danach erfolgt eine theoretische Beurteilung dieser neuen Form der Intermediation. | Format: paperback | 255 gr | 220x150x9 mm | 180 pp
seller comment European-Media-Service Mannheim [1048135], Mannheim, Germany:
Händlerbewertung: 5, NEW BOOK, New
Platform order number Abebooks.de: 19633130549
Data from 01/20/2018 13:33h
ISBN (alternative notations): 3-639-40731-8, 978-3-639-40731-0
9783639407310 - Häupler, Jan: Virtuelle Marktplätze für Private Equity - Neue Formen der Intermediation bei vorbörslichen Finanzierungen
5
Häupler, Jan (?):

Virtuelle Marktplätze für Private Equity - Neue Formen der Intermediation bei vorbörslichen Finanzierungen (2012) (?)

ISBN: 9783639407310 (?) or 3639407318, in german, 180 pages, AV Akademikerverlag, Paperback, New

$ 66.99 ( 59.00)¹(free shipping, without obligation)
Shipping costs to: Germany, Free shipping
From Seller/Antiquarian, Syndikat Buchdienst, [4235284]
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Für junge Unternehmen und Gesellschaften mit relativ geringem Kapitalbedarf ist die Finanzierung über den öffentlichen Kapitalmarkt im Normalfall keine Option. Für sie hat sich abseits der Börsen ein Finanzierungssegment entwickelt, das in den letzten Jahren unter der Bezeichnung Private Equity (PE) bzw. Venture Capital (VC) weltweit an Bedeutung gewonnen hat. Der PE Markt ist unter anderem dadurch gekennzeichnet, dass sich bestimmte Investoren auf dieses Segment spezialisiert haben. Der durchschnittliche Anleger ist ihm bisher weitgehend fern geblieben. Im Zuge der starken Verbreitung des Internet sind mit virtuellen Marktplätzen für Private Equity neue Geschäftsmodelle entstanden, die sowohl Unternehmen als auch Anlegern einen breiten Zugang zum vorbörslichen Kapitalmarkt ermöglichen wollen. Ziel dieser Veröffentliochung ist es, das Konzept von virtuellen Marktplätzen für Private Equity und ihre Funktion als Vermittler näher zu analysieren. Aufbauend auf einer Systematisierung der verschiedenen Varianten von Aktienemissionen über Internet werden zuerst einige Praxisbeispiele vorgestellt, danach erfolgt eine theoretische Beurteilung dieser neuen Form der Intermediation. 2012, Taschenbuch / paperback, Neuware, H: 220mm, B: 150mm, T: 9mm, 255g, 180, Internationaler Versand, Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung
seller comment Syndikat Buchdienst, [4235284]:
Händlerbewertung: 99.9%
Platform order number Booklooker.de: A02jfaEo01ZZ3
Data from 01/20/2018 13:33h
ISBN (alternative notations): 3-639-40731-8, 978-3-639-40731-0
Paid advertisements
The Subtle Art of Not Giving a F*ck: A Counterintuitive Approach to Living a Good LifeThe Subtle Art of Not Giving a F*ck: A…
#1 New York Times BestsellerOver 3 million copies soldIn this generation-defining self-help guide, a superstar blogger cuts through the crap to show us how to stop trying to be "positive" all the time so that we can truly become better, happier people.For decades, we’ve been told that positive thinking is the key to a happy, rich life. "F**k positivity," Mark Manson says. "Let’s be honest, shit is f**ked and we have to live with it." In his wildly popular Internet blog, Manson doesn’t sugarcoat or equivocate. He tells it like it is—a dose of raw, refreshing, honest truth that is sorely lacking today. The Subtle Art of Not Giving a F**k is his antidote to the coddling, let’s-all-feel-good mindset that has infected modern society and spoiled a generation, rewarding them with gold medals just for showing up. Manson makes the argument, backed both by academic research and well-timed poop jokes, that improving our lives hinges not on our ability to turn lemons into lemonade, but on learning to stomach lemons better. Human beings are flawed and limited—"not everybody can be extraordinary, there are winners and losers in society, and some of it is not fair or your fault." Manson advises us to get to know our limitations and accept them. Once we embrace our fears, faults, and uncertainties, once we stop running and avoiding and start confronting painful truths, we can begin to find the courage, perseverance, honesty, responsibility, curiosity, and forgiveness we seek. There are only so many things we can give a f**k about so we need to figure out which ones really matter, Manson makes clear. While money is nice, caring about what you do with your life is better, because true wealth is about experience. A much-needed grab-you-by-the-shoulders-and-look-you-in-the-eye moment of real-talk, filled with entertaining stories and profane, ruthless humor, The Subtle Art of Not Giving a F**k is a refreshing slap for a generation to help them lead contented, grounded lives.
Compare price
Can't Hurt Me: Master Your Mind and Defy the OddsCan't Hurt Me: Master Your Mind and Defy the Odds
For David Goggins, childhood was a nightmare - poverty, prejudice, and physical abuse colored his days and haunted his nights. But through self-discipline, mental toughness, and hard work, Goggins transformed himself from a depressed, overweight young man with no future into a U.S. Armed Forces icon and one of the world's top endurance athletes. The only man in history to complete elite training as a Navy SEAL, Army Ranger, and Air Force Tactical Air Controller, he went on to set records in numerous endurance events, inspiring Outside magazine to name him The Fittest (Real) Man in America. In Can't Hurt Me, he shares his astonishing life story and reveals that most of us tap into only 40% of our capabilities. Goggins calls this The 40% Rule, and his story illuminates a path that anyone can follow to push past pain, demolish fear, and reach their full potential.
Compare price
The 5 Love Languages: The Secret to Love that LastsThe 5 Love Languages: The Secret to Love that…
- Over 11 million copies sold- #1 New York Times Bestseller for 8 years running- Now celebrating its 25th anniversary Simple ideas, lasting loveFalling in love is easy. Staying in love—that’s the challenge. How can you keep your relationship fresh and growing amid the demands, conflicts, and just plain boredom of everyday life?In the #1 New York Times bestseller The 5 Love Languages, you’ll discover the secret that has transformed millions of relationships worldwide. Whether your relationship is flourishing or failing, Dr. Gary Chapman’s proven approach to showing and receiving love will help you experience deeper and richer levels of intimacy with your partner—starting today.The 5 Love Languages is as practical as it is insightful. Updated to reflect the complexities of relationships today, this new edition reveals intrinsic truths and applies relevant, actionable wisdom in ways that work. Includes the Couple's Personal Profile assessment so you can discover your love language and that of your loved one.
Compare price

9783639407310

Find all available books for your ISBN number 9783639407310 compare prices fast and easily and order immediatly.

Available rare books, used books and second hand books of the title "Virtuelle Marktplätze für Private Equity: Neue Formen der Intermediation bei vorbörslichen Finanzierungen (German Edition)" from Häupler, Jan are completely listed.

Books nearby

>> to Archive